Ständige steigende Öl- & Gaspreise, aufgrund der Verknappung fossiler Brennstoffe, verlangen nach Alternativen. Holz hingegen ist ein nachwachsender Rohstoff, welcher in heimischen Wäldern gewonnen wird. Und in Form von gepressten Pellets ist es dann auch noch genau so komfortabel wie Öl und Gas.

Pellets hat viele Vorteile, denkt man zum Beispiel an die großen Öltanker-Katastrophen und stellt sich die gleiche Menge Holz-Pellets vor die ins Meer gelangt, wird einem schnell klar, dass Holz keine Gefahr für Umwelt und Natur darstellen, selbst wenn es zu Transportunfällen kommt.

Im Vergleich zu anderen fossilen Brennstoffen kommt es bei der Verbrennung von Holz-Pellets zu einem wesentlich geringeren Ausstoß an Schwefeldioxid, welches den sauren Regen und das damit verbundene Waldsterben verursacht. Im gesamten wird die CO²-Emission im Vergleich zu Öl oder Gas mit einem Fünftel bewertet, ein weiterer Grund jetzt auf eine moderne Pelletsheizung umzustellen.

Durch die ständige Weiterentwicklung beim Heizen mit Pellets, ist es möglich Reserven zur Wärmeversorgung auch von größeren Wohnflächen zu schaffen. So können Sie mit modernen Pelletsheizungen eine Wärmeversorgung über längere Zeiträume sicherstellen.

Ob als Zusatz- oder Komplettheizung, ob mit Scheitholz oder Holzpellets betrieben: Wir haben das komplette Programm für das Heizen mit Holz.

Pelletanlage - Guntamatic Biostar


Ihr Kontakt zu uns

Firma Straub
Heizung - Sanitär - Solar
Wolfholz 11
87648 Aitrang

Telefon: 0 83 43 - 492
Telefax: 0 83 43 - 92 38 73

E-Mail: info@straub-haustechnik.de
http://www.straub-haustechnik.de

Büro Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 07:30 - 17:30Uhr

Freitag: 07:30 - 13:00Uhr

Ein "Gefällt mir" auf Facebook und Sie bleiben mit uns in Verbindung und automatisch auf neuestem Stand!

 

Wir suchen...

Straub Stellenanzeige in: Aitrang, Obergünzburg, Kaufbeuren, Kempten, Marktoberdorf, Unterthingau, Baisweil, Bad Wöishofen, Untrasried, Günzach, Neugablonz, Mauerstetten, Biessenhofen, Ebenhofen, Ruderatshofen, Wildpoldsried, Wiggensbach, Ebersbach, Hutte

Förderungen und Subventionen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unterstützt zur Zeit den Bau und die Erweiterung von Solarkollektoren, Biomasseanlagen und Wärmepumpen finanziell. Erfahren Sie unter http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/index.html mehr zu den aktuellen Förderungen.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung und automatisch auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie mit uns in Verbindung und automatisch auf dem neuesten Stand.